Grundausbildung Pferd / Brevet 2022

Die Grundausbildung Pferd Reiten gilt als Einstieg in den Pferdesport. Unabhängig ob man später Turniersport betreiben will oder sich im Freizeitbereich befindet.

An folgenden Tagen findet der Kurs inkl. Prüfung Grundausbildung Pferd mit Attest oder Diplom statt:

Anmeldung: Grundausbildung Pferd/ Brevet 2022

Training 1:  10. September 2022

  • ca. 08:30 – 15:30 (Attest und Diplom) 
  • Mittag 11:30 – 12:30
  • 16:00 – 18:00 (Brevet Dressur und Springen)

Training 2:  11. September 2022

  • ca. 08:30 – 15:30 (Attest und Diplom) 
  • Mittag 11:30 – 12:30
  • 16:00 – 18:00 (Brevet Dressur und Springen)

Training 3:  1. Oktober 2022

  • ca. 08:30 – 15:30 (Attest und Diplom)
  • Mittag 11:30 – 12:30
  • 16:00 – 18:00 (Brevet Dressur und Springen)

Training 4:  2. Oktober 2022

  • ca. 08:30 – 15:30 (Attest und Diplom)
  • Mittag 11:30 – 12:30
  • 16:00 – 18:00 (Brevet Dressur und Springen)

Hauptprobe: 15. Oktober 2022

  • je noch Teilnehmerzahl beginn ca. 09:00 (Attest und Diplom)
  • 16:00 – 18:00 (Brevet Dressur und Springen)

Prüfung: 16. Oktober 2022

  • je noch Teilnehmerzahl ca. 09:00 (Attest und Diplom)
  • je noch Teilnehmerzahl ca. 15:00 (Brevet Dressur u. Springen)

Anmeldung: Grundausbildung Pferd/ Brevet 2022

Anmeldeschluss: 30. August 2022

AttestAttest und DiplomBrevetDiplom (Attest bereits vorhanden)
Mit Schulpferd500.-750.-800.-500.-
Mit Schulpferd J&S350.-600.-650.-350.-
Privatpferd400.-650.-700.-400.-
7 Tage Reitlager
10.10. – 16.10
1250.-1250.-Nur Wochenende
Daten siehe oben.
1250.-
7 Tage RL J&S 
10.10. – 16.10
1050.-1050.-Nur Wochenende
Daten siehe oben.
1050.-
Zus. Prüfungsgebühr+100.-+130.-+100.-+80.-

Ausbildner: Carmen und Claudio Spinas

Bei Fragen: Mobile: 079 230 20 10 oder per E-Mail: info@reitschule-schuepfheim.ch

Abschluss mit Reiten und Fahren

Die Grundausbildung Pferd Reiten gilt als Einstieg in den Pferdesport. Unabhängig ob man später Turniersport betreiben will oder sich im Freizeitbereich befindet.

Die Grundausbildung Pferd wird in zwei mögliche Ausbildungen unterteilt. In Reiten und in Fahren. Die Grundausbildung Pferd Reiten beinhaltet alle Reitweisen zusammen und wird als Diplom abgeschlossen. Dieser ist in zwei Teilbereiche gegliedert. Ein Teil besteht aus dem Umgang mit dem Pferd und theoretischen Kenntnissen. Der zweite Teil beinhaltet das Reiten. 

Abschluss Attest (ohne Reiten und Fahren)

Als Einstieg in den Pferdesport, bzw. den Umgang mit den Pferden kann bei der Grundausbildung Pferd Reiten/Fahren nur der erste Teil, der sogenannte Attest, mittels einer Prüfung abgeschlossen werden. Dieser beinhaltet den Umgang mit dem Pferd, die Bodenschule und die theoretischen Kenntnisse am Pferd ohne praktische Prüfung Reiten.